Zum Inhalt springen

Verhalten im Krankheits-fall

Was tun wenn du mal Krank oder erkältet bist? Für dich als Athlet ist es wichtig zu prüfen, welche Medikamente möglicherweise Substanzen enthalten, die eine positive Dopingprobe verursachen können.

Bevor du ein Medikament einnimmst, checke zunächst auf NADAmed, ob in dem Medikament verbotene Wirkstoffe enthalten sind. Sollte  sich herausstellen, dass in dem Medikament dopingrelevante Substanzen stecken, frage zunächst nach, ob es Alternative Behandlungsmöglichkeiten oder andere, unbedenkliche Medikamente gibt.

Sollte dies nicht der Fall sein und du in einem Testpool der NADA bist, dann musst du eine medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE) stellen. Wenn die TUE anerkannt wird, kannst du das Medikament einnehmen. Allerdings musst du warten, bis du grünes Licht von der NADA bekommst.