Zum Inhalt springen

Die Welt Anti-Doping Agentur (WADA)

Die WADA hat eine Mission: die weltweiten Anstrengungen für dopingfreien Sport anzuführen. Dafür legitimiert ist sie von der weltweiten Staatengemeinschaft und den internationalen Sportbewegungen.

Zu den Kernaufgaben der WADA gehören die Forschung, Bildung und Entwicklung in der Anti-Doping-Arbeit sowie die Supervision des Welt-Anti-Doping Codes. Der WADA-Code bringt die Anti-Doping-Bestimmungen weltweit in Einklang und die WADA als Team-Captain ist verantwortlich für die Entstehung und Weiterentwicklung dieses Codes. Als Grundpfeiler des Codes gelten unumstößlich der dopingfreie Sport und der Schutz des Athleten.

Der Hauptsitz der WADA ist seit der Gründung 1999 in Montréal in Kanada.

Die Hauptaktivitäten der WADA sind:

  • Weltweite Aufsicht über die Umsetzung und Einhaltung des WADA-Codes. Der Code ist die Grundlage für weltweit gültige Anti-Doping-Richtlinien, Regeln und Vorschriften.
  • Förderung der weltweiten Forschung zu Dopingsubstanzen und Dopingmethoden
  • Veröffentlichung der Verbotsliste
  • Akkreditierung und Überprüfung von WADA-Laboren
  • Verwaltung von Medizinischen Ausnahmegenehmigungen (TUE) und des Athlete Biological Passport (ABP)
  • Weltweite Koordination von Anti-Doping-Arbeit durch das Anti-Doping Administration and Management System (ADAMS)
  • Programmatische Förderung regionaler Anti-Doping-Organisationen (RADO)
  • Entwicklungsförderung einer Kultur für sauberen Sport in Teilen der Welt, die bisher nicht mit Anti-Doping-Programmen in berührung gekommen sind
  • Einsatz von Präventivmethoden wie dem „values-based education program“
  • Aufklärung von jungen Athleten, Trainern, Ärzten, Eltern zu den Konsequenzen von Doping
  • Gemeinsam mit Top-Athleten und deren Umfeld zielt das WADA-Athlete-Outreach-Program darauf ab, Aufmerksamkeit zu erregen und Athleten in die Anti-Doping-Arbeit einzubeziehen
  • Enge Kooperation mit staatlichen Ermittlungsbehörden und Anti-Doping-Organisationen (ADO), um Beweise und Erkenntnisse zu sammeln und die Weitergabe von Informationen zu erleichtern

Die WADA für dich

Die WADA kümmert sich um den Nachwuchs im Leistungssport. In Ihrer Youth Zone findest du viele Informationen zu Doping im Sport und warum es verboten ist.

zur WADA Youth Zone geht´s hier weiter